Celtic Connection

...mehr als nur ein Trockenfutter!

Celtic Connection Hundefutter


Celtic Connection Trockenfutter für Hunde – beste Hundefutter mit Liebe & Sorgfalt hergestellt!

Celtic Connetion oder „Celtische Verbindung“ ist ein ganz besonders Hundefutter. Nein, nicht einfach nur ein Trockenfutter wie so viele auf Markt. Celtic Connection ist anders - besonders hochwertig, mit besonders viel Liebe, Sorgfalt und Erfahrung entwickelt und handgemacht. Ein hochwertiges Hundefutter für Hunde jeden Alters (vom Welpen, Erwachsenen bis zum Senior) aller Rassen - hergestellt aus schmackhaften gesunden Zutaten in Lebensmittelqualität.

Die Entwicklung von Celtic Connection Hundefutter

zutaten-celtic-hundefutterDie Tierosteopathin und –physiotherapeutin, Linda M. Gould, entwickelte dieses Futter aus ihrer Erfahrung im alltäglichen Umgang mit Hunden. Sie kannte die Probleme ihrer vierbeinigen Patienten und stellte diesbezüglich oft Zusammenhänge zwischen Ernährung und Vitalität fest. Mit diesem Wissen und im Bemühen eine optimale Ernährung für ihre eigenen Hunde und Praxishunde zu finden entwickelte,  Linda M. Gould, Celtic Connection.

Der Grundsatz, dass Hunde Fleischfresser sind, und daher auch viel Fleisch in ihrer Ernährung benötigen bildet die Basis für Ihre Rezepte. Frisches Geflügel, frisches Lamm oder frischer Fisch sind der Hauptbestandteil ihrer Rezepturen. Alle tierischen Zutaten stammen aus tierfreundlicher Haltung. Statt Gluten, Getreide und Füllstoffe, welche nicht nur oft schwer verdaulich sind, sondern auch zu Gelenkentzündungen führen können, nutzt Linda M. Gould ihr Wissen um alte keltische Heilmittel. Sie fügt eine Mischung aus gesundem Gemüse, Beeren und Kräutern hinzu, welche dazu beitragen können die Gesundheit und Vitalität zu erhalten oder wieder herzustellen.

Ebenfalls fügt Linda M. Gould im Trockenfutter Celtic Connection Glukosamin, Chondroitin und MSM hinzu. Diese Zutaten sollen die Funktion von Gelenken und Organen optimal unterstützen und so zu einem langen aktiven Hundeleben beitragen.

Celtic Connection - von Tierärzten empfohlen

Frisch zubereitet, sanft gedünstete Zutaten aus tierfreundlicher Haltung bilden die Basis für die leckeren Trockenfutter-Sorten. Noch bevor die Produktion der Rezepte begann wurden die Sorten Tierärzten vorgestellt, welche eine wichtige Rolle an der Entwicklung und Vervollkommnung dieser spielten. Ein entscheidender Ansatz ist hierbei die Futtersorten ebenfalls besonders gut für allergische und empfindliche Hunde zu gestalten, ohne dabei auf die Vorteile einer ganzheitlichen gesunden Hundenahrung zu verzichten. In Celtic Hundefutter wird dies unter anderen durch die Verwendung von einer Art von tierischem Fleisch pro Sorte erreicht. Dies sind z.B. Sorten mit Geflügel, Weidetieren oder Fisch. Die synergetische Mischung aus Früchten, Gemüse,  Kräutern und gesunden Zusätzen lassen den Hund weiterhin von den Rezepten profitieren.

In Deutschland ist Celtic Connection noch relativ unbekannt, in vielen anderen Ländern wie z.B. Frankreich, Belgien, Luxemburg und Großbritannien zählt Celtic Connection Hundefutter mittlerweile als begehrter Geheimtipp unter Hundeliebhabern.

 

Warum Celtic Trockenfutter für Hunde?

 

hypoallerges HundefutterHypoallergene Rezepte

Allergien lassen sich oft an trockener, schorfiger Haut und stumpfem Fell erkennen. Auch tränende Augen, juckende Ohren und Verdauungsbeschwerden sind Indikatoren für eine Allergie. Viele Hersteller mischen unterschiedliche tierische Proteine, oder fügen den Proteinen Öle (wie z.B. Fischöl) oder Fette (wie z.B. Geflügelfett) von anderen Tierarten bei. Dies macht es für Hundebesitzer oft schwierig die Nahrungsmittelallergie zu erkennen.

Um Nahrungsmittelallergien besser zu erkennen und zu verhindern, wird in Celtic Connection Hundefutter jeweils nur schonend gedämpftes Fleisch, Protein bzw. Zutaten eines Tiertypus verwendet. So wird Fischöl nur in der Sorte mit Fisch, Geflügelfett nur in der Sorte mit Geflügelfleisch und Lammfett nur in der Sorte mit Lammfleisch zugegeben.  Milchprodukte, Soja, Getreide oder Füllstoffe werden nicht zugegeben. Auch werden keine künstlichen Farben, Aromen oder Geschmacksverstärker verwendet.

 

Obst, Gemüse & KräuterEinzigartige Mischung aus Obst, Gemüse & botanischen Kräutern

In der Natur lebende Tier suchen als Zusatz zur normalen Ernährung oft nach Früchte, Beeren und Kräutern, welche ihren Speiseplan bereichern und welche ihr Wohlbefinden steigern. Im häuslichen Zusammenleben mit uns Menschen bleibt ihnen dies jedoch i.d.R. verwehrt. So sind Tiere wie unsere Hunde darauf angewiesen, dass wir ihnen das Essen geben, welches sie benötigen. Ein Essen was sie brauchen um ihren Bedarf entsprechend zu decken und welches sie für ein gesundes Leben brauchen.

 

Gesunde GelenkeGlucosamin, Chondroitin und MSM zu Unterstützung der Gelenke

Die synergetische Mischung aus Glucosamin, Chondroitin und MSM in Celtic Connection kann die Beweglichkeit von Gelenken fördern und unterstützen. Diese Verbindung kann so zu einem längeren gesunden Leben ihres Hundes beitragen und ihnen ermöglichen mehr Zeit mit ihm zu verbringen.

 

ausgewählte KräuterAusgewählte Kräuter für mehr Gesundheit

Kräuter sind "Medizinschränke der Natur". Obwohl viele andere Tiernahrungsmarken Kräuter in ihren Produkten enthalten, enthalten sie oft geringe Mengen, so dass die Vorteile schwer zu erkennen sind. Die proprietäre Mischung aus pflanzlichen Kräutern in Celtic Connection Hundefutter  ist auf verschiedenen Ebenen enthalten, um Mangelerscheinungen aufzufüllen, Heilung zu fördern, Hormone auszugleichen und das Immunsystem zu stimulieren. Jede Zutat wurde ausgewählt, um die natürliche Gesundheit zu fördern.

 

getreidefreies HundefutterGluten- und getreidefreies Hundefutter

Für einen Fleischfresser wie den Hund sind Getreide und Gluten keine natürlichen Bestandteile seiner Ernährung. Während Getreide Chemikalien enthalten können, welche die Absorption wichtiger Vitamine und Mineralien des Haustieres negativ beeinflussen, verursacht Gluten oft Darmreizungen, Verdauungsprobleme, juckende Haut, tränende Augen, Ohreninfektionen, Zysten, Mundkrankheiten und sogar Verhaltensauffälligkeiten. Alle Celtic Hundefuttersorten sind daher getreidefrei und glutenfrei.

 

keine GVOKeine GVO-Bestandteile

„Genetisch veränderte Organismen“ in Hundefutter enthalten Tiere oder Nutzpflanzen wie Mais, Getreide und Soja, welche in ihrer biometrischen Struktur verändert worden sind. Solche Veränderungen können z.B. wiederholt mit Herbiziden besprüht werden. Durch das Besprühen der Pflanze mit div. Chemikalien wird die Pflanze jedoch nicht getötet, sondern die Pflanze absorbiert diese Chemikalien. Studien zeigen, dass GVO Entzündungen und abnormes Zellwachstum in Nieren, Leber, Herz, Milz, Pankreas und Gehirn verursachen können. Aus diesem Grund enthalten alle hypoallergenen  Futtersorten von Celtic Connection keine GMO-Zutaten.

 

Unser Celtic Connection Hundefutter Video

Linda M. Gould: „Ich entwickelte Celtic Connection Hundefutter, weil ich kein anderes Haustierfutter auf dem Markt finden konnte, welches das Niveau an Nährstoffen und natürlichen Synergien enthielt, dass ich mir für unsere Tiere wünschte. Dies Futter ist mit Liebe und Sorgfalt gemacht, für Menschen die ihre Tier lieben.“

linda-mg
Linda M. Gould

 

Celtic Connection Hundefutter


Celtic Connection Trockenfutter für Hunde – beste Hundefutter mit Liebe & Sorgfalt hergestellt!

Celtic Connetion oder „Celtische Verbindung“ ist ein ganz besonders Hundefutter. Nein, nicht einfach nur ein Trockenfutter wie so viele auf Markt. Celtic Connection ist anders - besonders hochwertig, mit besonders viel Liebe, Sorgfalt und Erfahrung entwickelt und handgemacht. Ein hochwertiges Hundefutter für Hunde jeden Alters (vom Welpen, Erwachsenen bis zum Senior) aller Rassen - hergestellt aus schmackhaften gesunden Zutaten in Lebensmittelqualität.

Die Entwicklung von Celtic Connection Hundefutter

zutaten-celtic-hundefutterDie Tierosteopathin und –physiotherapeutin, Linda M. Gould, entwickelte dieses Futter aus ihrer Erfahrung im alltäglichen Umgang mit Hunden. Sie kannte die Probleme ihrer vierbeinigen Patienten und stellte diesbezüglich oft Zusammenhänge zwischen Ernährung und Vitalität fest. Mit diesem Wissen und im Bemühen eine optimale Ernährung für ihre eigenen Hunde und Praxishunde zu finden entwickelte,  Linda M. Gould, Celtic Connection.

Der Grundsatz, dass Hunde Fleischfresser sind, und daher auch viel Fleisch in ihrer Ernährung benötigen bildet die Basis für Ihre Rezepte. Frisches Geflügel, frisches Lamm oder frischer Fisch sind der Hauptbestandteil ihrer Rezepturen. Alle tierischen Zutaten stammen aus tierfreundlicher Haltung. Statt Gluten, Getreide und Füllstoffe, welche nicht nur oft schwer verdaulich sind, sondern auch zu Gelenkentzündungen führen können, nutzt Linda M. Gould ihr Wissen um alte keltische Heilmittel. Sie fügt eine Mischung aus gesundem Gemüse, Beeren und Kräutern hinzu, welche dazu beitragen können die Gesundheit und Vitalität zu erhalten oder wieder herzustellen.

Ebenfalls fügt Linda M. Gould im Trockenfutter Celtic Connection Glukosamin, Chondroitin und MSM hinzu. Diese Zutaten sollen die Funktion von Gelenken und Organen optimal unterstützen und so zu einem langen aktiven Hundeleben beitragen.

Celtic Connection - von Tierärzten empfohlen

Frisch zubereitet, sanft gedünstete Zutaten aus tierfreundlicher Haltung bilden die Basis für die leckeren Trockenfutter-Sorten. Noch bevor die Produktion der Rezepte begann wurden die Sorten Tierärzten vorgestellt, welche eine wichtige Rolle an der Entwicklung und Vervollkommnung dieser spielten. Ein entscheidender Ansatz ist hierbei die Futtersorten ebenfalls besonders gut für allergische und empfindliche Hunde zu gestalten, ohne dabei auf die Vorteile einer ganzheitlichen gesunden Hundenahrung zu verzichten. In Celtic Hundefutter wird dies unter anderen durch die Verwendung von einer Art von tierischem Fleisch pro Sorte erreicht. Dies sind z.B. Sorten mit Geflügel, Weidetieren oder Fisch. Die synergetische Mischung aus Früchten, Gemüse,  Kräutern und gesunden Zusätzen lassen den Hund weiterhin von den Rezepten profitieren.

In Deutschland ist Celtic Connection noch relativ unbekannt, in vielen anderen Ländern wie z.B. Frankreich, Belgien, Luxemburg und Großbritannien zählt Celtic Connection Hundefutter mittlerweile als begehrter Geheimtipp unter Hundeliebhabern.

 

Warum Celtic Trockenfutter für Hunde?

 

hypoallerges HundefutterHypoallergene Rezepte

Allergien lassen sich oft an trockener, schorfiger Haut und stumpfem Fell erkennen. Auch tränende Augen, juckende Ohren und Verdauungsbeschwerden sind Indikatoren für eine Allergie. Viele Hersteller mischen unterschiedliche tierische Proteine, oder fügen den Proteinen Öle (wie z.B. Fischöl) oder Fette (wie z.B. Geflügelfett) von anderen Tierarten bei. Dies macht es für Hundebesitzer oft schwierig die Nahrungsmittelallergie zu erkennen.

Um Nahrungsmittelallergien besser zu erkennen und zu verhindern, wird in Celtic Connection Hundefutter jeweils nur schonend gedämpftes Fleisch, Protein bzw. Zutaten eines Tiertypus verwendet. So wird Fischöl nur in der Sorte mit Fisch, Geflügelfett nur in der Sorte mit Geflügelfleisch und Lammfett nur in der Sorte mit Lammfleisch zugegeben.  Milchprodukte, Soja, Getreide oder Füllstoffe werden nicht zugegeben. Auch werden keine künstlichen Farben, Aromen oder Geschmacksverstärker verwendet.

 

Obst, Gemüse & KräuterEinzigartige Mischung aus Obst, Gemüse & botanischen Kräutern

In der Natur lebende Tier suchen als Zusatz zur normalen Ernährung oft nach Früchte, Beeren und Kräutern, welche ihren Speiseplan bereichern und welche ihr Wohlbefinden steigern. Im häuslichen Zusammenleben mit uns Menschen bleibt ihnen dies jedoch i.d.R. verwehrt. So sind Tiere wie unsere Hunde darauf angewiesen, dass wir ihnen das Essen geben, welches sie benötigen. Ein Essen was sie brauchen um ihren Bedarf entsprechend zu decken und welches sie für ein gesundes Leben brauchen.

 

Gesunde GelenkeGlucosamin, Chondroitin und MSM zu Unterstützung der Gelenke

Die synergetische Mischung aus Glucosamin, Chondroitin und MSM in Celtic Connection kann die Beweglichkeit von Gelenken fördern und unterstützen. Diese Verbindung kann so zu einem längeren gesunden Leben ihres Hundes beitragen und ihnen ermöglichen mehr Zeit mit ihm zu verbringen.

 

ausgewählte KräuterAusgewählte Kräuter für mehr Gesundheit

Kräuter sind "Medizinschränke der Natur". Obwohl viele andere Tiernahrungsmarken Kräuter in ihren Produkten enthalten, enthalten sie oft geringe Mengen, so dass die Vorteile schwer zu erkennen sind. Die proprietäre Mischung aus pflanzlichen Kräutern in Celtic Connection Hundefutter  ist auf verschiedenen Ebenen enthalten, um Mangelerscheinungen aufzufüllen, Heilung zu fördern, Hormone auszugleichen und das Immunsystem zu stimulieren. Jede Zutat wurde ausgewählt, um die natürliche Gesundheit zu fördern.

 

getreidefreies HundefutterGluten- und getreidefreies Hundefutter

Für einen Fleischfresser wie den Hund sind Getreide und Gluten keine natürlichen Bestandteile seiner Ernährung. Während Getreide Chemikalien enthalten können, welche die Absorption wichtiger Vitamine und Mineralien des Haustieres negativ beeinflussen, verursacht Gluten oft Darmreizungen, Verdauungsprobleme, juckende Haut, tränende Augen, Ohreninfektionen, Zysten, Mundkrankheiten und sogar Verhaltensauffälligkeiten. Alle Celtic Hundefuttersorten sind daher getreidefrei und glutenfrei.

 

keine GVOKeine GVO-Bestandteile

„Genetisch veränderte Organismen“ in Hundefutter enthalten Tiere oder Nutzpflanzen wie Mais, Getreide und Soja, welche in ihrer biometrischen Struktur verändert worden sind. Solche Veränderungen können z.B. wiederholt mit Herbiziden besprüht werden. Durch das Besprühen der Pflanze mit div. Chemikalien wird die Pflanze jedoch nicht getötet, sondern die Pflanze absorbiert diese Chemikalien. Studien zeigen, dass GVO Entzündungen und abnormes Zellwachstum in Nieren, Leber, Herz, Milz, Pankreas und Gehirn verursachen können. Aus diesem Grund enthalten alle hypoallergenen  Futtersorten von Celtic Connection keine GMO-Zutaten.

 

Unser Celtic Connection Hundefutter Video

Linda M. Gould: „Ich entwickelte Celtic Connection Hundefutter, weil ich kein anderes Haustierfutter auf dem Markt finden konnte, welches das Niveau an Nährstoffen und natürlichen Synergien enthielt, dass ich mir für unsere Tiere wünschte. Dies Futter ist mit Liebe und Sorgfalt gemacht, für Menschen die ihre Tier lieben.“

linda-mg
Linda M. Gould

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
NEU
Celtic Connection Huhn mit Truthahn & Süsskartoffeln - Trockenfutter als Hundefutter
Celtic - Hühnchen mit Truthahn & Süßkartoffel

1-3 Werktage

Abo-Preis: 72,10 € Inhalt 2.5 kg (28,84 € * / 1kg)
Inhalt 2.5 kg (9,56 € * / 1kg)
ab 23,90 € *
NEU
 Celtic Connection Ente mit Gans & Süsskartoffeln - Trockenfutter als Hundefutter
Celtic - Ente mit Gans & Süßkartoffel

1-3 Werktage

Abo-Preis: 80,66 € Inhalt 2.5 kg (32,26 € * / 1kg)
Inhalt 2.5 kg (10,76 € * / 1kg)
ab 26,90 € *
NEU
Celtic Connection Lamm mit Ziege & Süsskartoffeln - Trockenfutter als Hundefutter
Celtic - Lamm mit Ziege & Süßkartoffel

1-3 Werktage

Abo-Preis: 81,61 € Inhalt 2.5 kg (32,64 € * / 1kg)
Inhalt 2.5 kg (11,40 € * / 1kg)
ab 28,50 € *
NEU
Celtic Connection Lachs mit Forelle & Süsskartoffeln - Trockenfutter als Hundefutter
Celtic - Lachs mit Forelle & Süßkartoffel

1-3 Werktage

Abo-Preis: 74,00 € Inhalt 2.5 kg (29,60 € * / 1kg)
Inhalt 2.5 kg (10,36 € * / 1kg)
ab 25,90 € *
Zuletzt angesehen